• Trendige Blumenvasen
Curve

Trendige Blumenvasen

Mit dieser Anleitung für selbst gebastelte Blumenvasen bekommen leer gegessene Marmeladengläser einen neuen und modernen Anstrich und bringen frischen Schwung in die vier Wände.

Zubehör:

  • Leere Marmeladengläser (z. B. Gläser der Schwartau Extra)
  • Sprühlack in den gewünschten Farben (z. B. Acryllack oder Sprühlack mit Goldeffekt, aus Bastelshops oder im Baumarkt)
  • Bunte Dekobänder

Außerdem:

  • Spieße aus Holz (z. B. Schaschlikspieße)
  • Einweg-Handschuhe
  • Zeitungspapier zum Unterlegen

 So geht’s:

  1. Zuerst die Marmeladengläser gut reinigen und vollständig trocknen lassen. Das Besprühen der Gläser sollte im Freien erfolgen und zuvor der Boden großflächig mit Zeitungspapier ausgelegt werden, damit keine Farbe auf den Boden gelangt.
  2. Nun am besten Einweghandschuhe anziehen und jene Gläser auf einen Holzspieß stecken, die einen Anstrich bekommen sollen. So bleiben die Hände sauber.
  3. Dann die Farbe gleichmäßig auf das Glas sprühen – durch Drehen des Spießes lässt sich die Farbe regelmäßig am Glas auftragen. Je nach Lack kann es sein, dass es mehrere Schichten Farbe bedarf, um die gewünschte Deckkraft zu erreichen.
  4. Die fertig besprühten Gläser ca. 2 Stunden vollständig trocknen lassen.
  5. Nicht besprühte Gläser mit bunten Dekobändern nach Wahl verzieren. Dazu ist es hilfreich, entweder einen starken Kleber oder doppelseitiges Klebeband zu verwenden, damit die Bänder auch gut halten.

Tipp: Für mehr Abwechslung Schwartau-Gläser verwenden, die sich in Größe und Form unterscheiden. Dann wird die Vasen-Kombination noch lebendiger.

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten (plus 2 Stunden Zeit zum Trocknen)

 

Trendige Blumenvasen selbst machen

Trendige Blumenvasen
Curve
Curve
Curve
Top