Schwartau-logo

Arme Ritter mit Vanille-Orangensauce

Cook time: 30 Minuten Zubereitungszeit
Mittel

Zutaten und Nährwerte anzeigen

Zutaten

  • Für die Eiermilch:
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Ei(er)
  • 350 ml Vollmilch
  • Außerdem:
  • 8 dünne Scheiben Weißbrot
  • 180 g Schwartau Extra Waldfrucht
  • 100 g Butterschmalz
  • 4 EL Mandelblättchen
  • 125 ml Schwartau Dessert-Sauce Bourbon-Vanille
  • 50 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 350 g Heidelbeeren
  • 1 Bund Minze
  • 1 EL Puderzucker

Nährwert-Information

  • Nährwerte pro Portion ca.:
  • 813 kcal
  • 3403 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 87 g Kohlenhydrate

Arme Ritter mit Vanille-Orangensauce - so geht's:

Im Zuge eines gemütlichen und ausgedehnten Frühstücks am Wochenende darf es auch mal etwas anderes sein als das klassische Brötchen mit Marmelade.

  1. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eier, Milch, Vanillemark und Vanillezucker in eine flache breite Schale oder Auflaufform geben und verrühren.
  2. 4 Scheiben Weißbrot mit Schwartau Extra Waldfrucht bestreichen. Jeweils 1 Scheibe darauf legen und festdrücken. Butterschmalz in 2 Pfannen geben und erhitzen. (Wenn 1 Pfanne vorhanden ist, die Armen Ritter nacheinander braten und diese dann bis zum Verzehr warm stellen). Brotscheiben nacheinander für ca. 30 Sekunden in die Ei-Vanillemilch tauchen, mithilfe von 2 Pfannenwendern wenden und nochmals 30 Sekunden eintauchen. Mithilfe der Pfannenwender abtropfen lassen und in den Pfannen von beiden Seiten insgesamt 4-5 Minuten goldbraun braten. Nach 3 Minuten die Mandelblättchen mitbraten.
  3. Schwartau Dessert-Sauce Bourbon-Vanille und den frisch gepressten Orangensaft verrühren. Die Armen Ritter diagonal durchschneiden. Mit frischen Heidelbeeren und Minze auf einen Teller geben und mit der Vanille-Orangensauce servieren. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Folge uns auf Instagram