Schwartau-logo

Birchermüsli mit Erdbeermarmelade und Nüssen

Cook time: 20 Minuten Zubereitungszeit
Einfach

Zutaten und Nährwerte anzeigen

Zutaten

  • 4 EL Haferflocken
  • 4 Äpfel
  • 30 g gehackte Haselnüsse
  • 30 g gehobelte Mandeln
  • 30 g gehackte Pekannüsse
  • 4 EL Zitronensaft
  • 4 EL gezuckerte Kondensmilch
  • 4 EL Schwartau Extra Erdbeere
  • 125 g Heidelbeeren
  • 1 Handvoll Zitronenmelisse

Nährwert-Information

  • Nährwerte pro Portion ca.:
  • 360 kcal
  • 1057 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Küchenausstattung

  • Reibe

Birchermüsli mit Erdbeermarmelade und Nüssen - so geht's:

Lust auf ein fruchtiges, gesundes Frühstück? Wir verfeinern das klassische Birchermüsli mit einem Hauch Erdbeere und machen daraus ein individuelles Lieblingsfrühstück für jeden Tag.

  1. Haferflocken über Nacht in 12 EL lauwarmem Wasser quellen lassen.
  2. Äpfel waschen, fein reiben und unter die Haferflocken heben. Nüsse, Zitronensaft und Kondensmilch zugeben und gut verrühren.
  3. Das Birchermüsli auf vier Schüsseln aufteilen und je einen Esslöffel Schwartau Extra Erdbeere daraufgeben.
  4. Zuletzt die Blaubeeren auf die vier Schüsseln verteilen und mit etwas Zitronenmelisse garnieren.

TippDie Äpfel solltet ihr rasch verarbeiten und mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

Folge uns auf Instagram