Fruchtige Kirsch-Buchteln

Cook time: 30 Minuten Zubereitungszeit
1 Stunde 20 Minuten Vorbereitungszeit
Mittel

Zutaten und Nährwerte anzeigen

Zutaten

  • Für den Hefeteig:
  • 150 ml Milch
  • 30 g frische Hefe
  • 75 g weiche Butter
  • 1 Ei(er)
  • 2 TL Vanillezucker
  • 350 g Weizenmehl
  • 12 TL Salz
  • Für die Füllung:
  • 100 g Schwartau Pura Kirsche
  • Außerdem:
  • 1 EL Puderzucker

Nährwert-Information

  • Nährwerte pro Stück ca.:
  • 268 kcal
  • 1126 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 8 12 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Fruchtige Kirsch-Buchteln - so geht's:

Diese Kirsch-Buchteln von What makes me happy sind fruchtig gefüllt und so fluffig, dass man liebsten sofort reinbeißen möchte.

  1. Die Milch in einem Topf erwärmen und die frische Hefe darin auflösen.
  2. Das Milch-Hefe-Gemisch in eine Schüssel geben und zusammen mit der Butter, dem Ei, Vanillezucker und dem Zucker gut vermischen.
  3. Salz und Weizenmehl hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  4. Den Teig mit einem Küchentuch abdecken und für ca. 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in 9 gleich große Stücke teilen.
  6. Diese mit der Hand etwas flach drücken und einen gehäuften Teelöffel Schwartau Pura Kirsche in die Mitte von jedem Stück setzen.
  7. Alle Seiten zuklappen und zu einer Kugel formen. Mit allen Stücken so verfahren.
  8. Die Kugeln anschließend auf ein mit Backpapier versehenes Backblech setzen. Da die Buchteln im Backofen noch etwas auseinandergehen, solltet ihr nicht mehr als 4-5 Stück auf ein Backblech geben.
  9. Die Kirsch-Buchteln bei 175°C ca. 20 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.
  10. Gut auskühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestreuen.