Schwartau-logo

Gefüllte Pfannkuchen mit Erdbeeren und Allgäuer Rahm Torte

Cook time: 10 Minuten Zubereitungszeit
45 Minuten Vorbereitungszeit

Zutaten und Nährwerte anzeigen

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 50 g Haferflocken
  • 2 EL Zucker
  • 400 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Walnusskerne
  • 50 g Mandelblättchen
  • 300 g Allgäuer Rahm Torte Natur
  • 500 g Erdbeeren
  • 8 TL Butter
  • 2 Äpfel

Nährwert-Information

  • 30 g Eiweiß
  • 47 g Fett
  • 89 g Kohlenhydrate

Gefüllte Pfannkuchen mit Erdbeeren und Allgäuer Rahm Torte - so geht's:

  1. Mehl, Haferflocken, Zucker, Milch, Eier und Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts ca. 3 Minuten verrühren. Teig quellen lassen.
  2. Walnusskerne grob hacken und mit den Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Äpfel waschen und trocken tupfen. Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Äpfel in dünne Scheiben schneiden.
  4. Allgäuer Rahm Torte in dünne Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln.
  5. 1 TL Butter in einer Pfanne (ca. 24 cm Ø) erhitzen. Etwas Teig in die Pfanne geben und verstreichen. Einige Apfelscheiben daraufgeben und 1–2 Minuten backen. Pfannkuchen wenden.
  6. Mit 1 EL (ca. 20 g) Erdbeerkonfitüre bestreichen und mit 2–3 Scheiben Allgäuer Rahm Torte Natur belegen. Ca. 1–2 Minuten backen. Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Aus den übrigen Zutaten auf die gleiche Weise 7 weitere Pfannkuchen backen.
  7. Pfannkuchen anrichten. Mit gerösteten Mandelblättchen und gerösteten Nüssen bestreuen. 

Folge uns auf Instagram