Schwartau-logo

Gegrillter Römersalat mit Kirsch-Pflaumen-Dressing

Cook time: 5 Minuten Zubereitungszeit
20 Minuten Vorbereitungszeit
Mittel

Zutaten und Nährwerte anzeigen

Zutaten

  • Für den Salat:
  • 1 Bio-Zitrone
  • 40 g Haselnüsse
  • 2 Baby-Romanasalat
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200 g Ziegenkäserolle
  • 2 EL Schwartau Extra Kirsche & Pflaume
  • Für das Dressing:
  • 80 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Schwartau Extra Kirsche & Pflaume
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 EL Rotweinessig
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Salz

Nährwert-Information

  • Nährwerte pro Portion ca.:
  • 853 kcal
  • 31 g Eiweiß
  • 75 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Küchenausstattung

  • Sparschäler
  • Messer
  • Brett
  • Grillpfanne
  • Backblech
  • Backpapier
  • Schüssel
  • Schneebesen

Gegrillter Römersalat mit Kirsch-Pflaumen-Dressing - so geht's:

  1. Für den Salat Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale dünn runterschälen und in feine Streifen schneiden. Haselnüsse grob hacken.
  2. Salat waschen, trocken schütteln und der Länge nach vierteln. Öl in einer Grillpfanne erhitzen und Salat darin ca. 2 Minuten anbraten. Zitronenschale und Haselnüsse zugeben, kurz anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Backofengrill vorheizen. Ziegenkäserolle in 4 Scheiben schneiden, auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und mit Konfitüre bestreichen. Ziegenkäse im oberen Drittel des Backofens 2–3 Minuten gratinieren.
  4. Für das Dressing Brühe mit Konfitüre, Senf und Essig verrühren. Öl langsam unterrühren und das Dressing mit Salz abschmecken. Salat mit karamellisiertem Ziegenkäse und Kirsch-Pflaumen-Dressing anrichten.

Tipp: An warmen Sommerabenden einfach den Grill anheizen und den Romanasalat über der heißen Glut grillen. Eine Rezeptkarte für den Römersalat mit Kirsch-Pflaumen-Dressing findest du hier.

Folge uns auf Instagram