Schwartau-logo

Mini-Flammkuchen mit Quittengelee

Cook time: 1 Stunde Zubereitungszeit
10 Minuten Vorbereitungszeit
Mittel

Zutaten und Nährwerte anzeigen

Zutaten

  • 1 Flammkuchen Boden
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 g Ziegenkäserolle
  • 1 Birne
  • 1 Prise Thymian
  • 50 g Quittengelee
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Nährwert-Information

  • Nährwerte pro Portion ca.:
  • 792 kcal
  • 33 g Fett
  • 100 g Kohlenhydrate
  • 28 g Eiweiß

Küchenausstattung

  • Backblech
  • Gläser

Mini-Flammkuchen mit Quittengelee - so geht's:

  1. Flammkuchenteig ausrollen und mit Gläsern Kreise ausstechen.

  2. Mit Creme fraiche, Ziegenkäse- und Birnenscheiben belegen, mit Thymian, Pfeffer, Salz würzen und mit Quittengelee beträufeln.

  3. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C Ober-/Unterhitze (Umluft 200 Grad) ca. 12 bis 15 Minuten knusprig backen.

  4. Guten Appetit!

Folge uns auf Instagram