Schwartau-logo

Pancake Tower mit Mascarpone-Creme

Cook time: 20 Minuten Zubereitungszeit
1 Stunde Vorbereitungszeit
Mittel

Zutaten und Nährwerte anzeigen

Zutaten

  • Zutaten für 18 Pancakes:
  • 1 Bio-Zitrone
  • 70 ml Milch
  • 70 ml Sanddornsaft
  • 70 ml Pink Grapefruit Saft
  • 100 g Schwartau Samt Heidelbeere
  • 100 g Schwartau Samt Aprikose
  • 100 g Schwartau Samt Himbeere
  • 3 Eier
  • 250 g Mascarpone
  • 360 g Mehl Typ 405
  • 6 TL Backpulver
  • 3 Prise Salz
  • 50 g Puderzucker
  • 60 g Butter
  • 1 Aprikose
  • 40 g Heidelbeeren
  • 40 g Himbeeren

Nährwert-Information

  • Nährwerte pro Stück ca.:
  • 225 g kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Küchenausstattung

  • Reibe
  • 4 Schüsseln
  • 3 Pfannen
  • Sieb
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Rührgerät mit Schneebesen

Pancake Tower mit Mascarpone-Creme - so geht's:

  1. Zitrone heiß waschen, abtrocknen, Schale abreiben und Saft auspressen.
  2. Für die Pancakes 3 Schüsseln auf der Arbeitsfläche verteilen. In jede Schüssel je eine Sorte Fruchtaufstrich geben. Zu Heidelbeere die Milch geben, zu Aprikose Sanddornsaft und zu Himbeere den Pink Grapefruitsaft geben. Zusätzlich in jede Schüssel je 1 Ei, 60 g Mascarpone, 120 g Mehl, 2 TL Backpulver, 1 Prise Salz und einen Teil Zitronenabrieb geben. Jede Masse mit dem Schneebesen glattrühren und 5 Minuten zur Seite stellen.
  3. In der Zwischenzeit restliche Mascarpone in einer Schüssel mit dem Zitronensaft und Puderzucker verrühren.
  4. Je 10 g Butter in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Pro Pancake 2 EL Teig in die Pfanne geben und von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. In jede Pfanne passen 3 Pancakes, der Teig reicht pro Sorte für 12 EL.
  5. In der Zwischenzeit Früchte waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Aprikose halbieren, entkernen und achteln.
  6. Pancakes nach Belieben stapeln und mit Mascarpone-Creme und Früchten dekorieren.

Tipp : Fruchtsäfte eignen sich hervorragend zum Einfärben von Teigen.

Folge uns auf Instagram