Süße Sommerrollen mit fruchtigen Dips

Rate this recipe

Average: 5 (1 vote)
Cook time: 1 Stunde 15 Minuten Zubereitungszeit
Mittel

Anforderungen

Zutaten

  • 300 g Milchreis
  • 1100 ml Milch
  • 1 Vanilleschote(n)
  • 1 Limette(n)
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Kokosflocken
  • 5 Kiwi(s)
  • 200 g Erdbeeren
  • 8 Stück Reispapier
  • 2 EL gehackte Pistazien
  • 4 EL Schwartau Extra Aprikose - Erdbeere - Himbeere

Nährwert-Information

  • Nährwerte pro Rolle ca.:
  • 388 kcal
  • 1624 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 62 g Kohlenhydrate

Süße Sommerrollen mit fruchtigen Dips - so geht's:

Drucken

Ein fruchtiger Spaß für die ganze Familie: süße Sommerrollen selber machen. Dazu gibt es bunte Marmeladen-Dips.

1. Für den Milchreis den Reis mit der Milch und dem Mark der Vanilleschote in einen Topf geben, aufkochen und bei geringer Temperatur ca. 40 Minuten quellen lassen.
2. Die Schale der Limette abreiben und mit dem Zucker und den Kokosflocken unter den Reis rühren. Abkühlen lassen.
3. In der Zwischenzeit die Kiwis schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Erdbeeren ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
4. Ein Blatt Reispapier in eine große Schüssel mit kaltem Wasser geben und ca. 3 Minuten einweichen. Vorsichtig herausnehmen und auf eine glatte, saubere Fläche legen. Auf das untere Drittel einige Scheiben Obst legen. Darauf ca. 3 EL Milchreis geben und mit Schwartau Extra Aprikose, Erdbeere oder Himbeere bestreichen. Die Ränder seitlich einklappen und von unten aus fest aufrollen.
5. Die Sommerrollen mit Kokosflocken und Pistazien bestreuen und Schwartau Extra Aprikose, Erdbeere und Himbeere als fruchtige Dips dazu reichen.